Ytong Planblock

Ytong Planblock - der Klassiker

Der Ytong Planblock eignet sich für alle tragenden und aussteifenden Wände. Die geringe Maßtoleranz und die Nut-Feder Profilierung ermöglichen eine schnelle Verarbeitung im Dünnbettverfahren mit einer Fugendicke von 1 mm. Das Ergebnis ist ein hochwertiges und homogenes Mauerwerk mit hervorragender Wärmedämmung. Durch das geringe Gewicht eignen sich Porenbetonplansteine auch für nachträglich zu erstellende Innenwänden sowie für Umbau- und Sanierungsmaßnahmen.

Vorteile

  • Wärmeleitfähigkeit ab =0,07 W/(mK)

  • Homogen, monolithisch - ohne Zusatzdämmung

  • Schafft gesundes, ausgeglichenes Raumklima

  • Sehr hohes Brandschutzniveau: F90-A ab 7,5 cm

  • Wirtschaftlich und wertbeständig

  • Ergonomische Verarbeitung

Standardmäßig werden ca. 10% Eck- und Laibungssteine automatisch bis auf Widerruf mitgeliefert.

Energetisch top mit Ytong ?=0,07 W/(mK)!

Wer heute monolithisch auf höchstem Niveau bauen möchte, der kommt an den hochwärmedämmenden Systemlösungen von Ytong nicht vorbei. Als einziger Porenbetonhersteller bietet Ytong Steine an, die einen Lambdawert von 0,07 W/(mK) aufweisen. Der innovative Ytong PP 1,6-0,25 verfügt mit dem Lambdawert von 0,07 W/(mK) über einen der besten Dämmwerte für Massivbaustoffe bei gleichzeitig guter Tragfähigkeit. Damit entsprechen schon 36,5 cm dicke, einschalige Wandkonstruktionen dem Energiestandard eines KfW-Effizienzhauses 55.

Mehr noch, der Planblock orientiert sich bereits heute an den Regeln der EnEV, die ab 2020 maßgebend sein werden.

Bützower Straße 14
18273 Güstrow

Telefon: 0 38 43 - 68 24 53
Telefax: 0 38 43 - 68 50 66
E-Mail: bethke-nehls[at]t-online.de


Wir begleiten Sie auf dem Weg zum Energiesparhaus. >>mehr


Eigenheime

Bausanierung